Gewürze und Kräuter

Gewürze und Kräuter machen jedes Gericht einzigartig

Die Verwendung von Gewürzen und Kräutern ist unerlässlich, um den Geschmack bestimmter Gerichte zu bereichern und zu verbessern. Natürliche und preiswerte Gewürze machen den Unterschied zwischen einem guten und einem ausgezeichneten Gericht aus. Ihre Verwendung reicht bis in die Antike zurück, aber sie spielen auch heute noch eine wichtige Rolle in der Küche.

Häufig werden sie jedoch verwechselt, weshalb wir uns die Unterschiede genauer ansehen wollen.

Der Unterschied zwischen Gewürzen und Kräutern

Aromatische Kräuter werden in der Küche verwendet, um den Geschmack einer Speise fast am Ende des Kochvorgangs oder nach der Fertigstellung zu intensivieren, während Gewürze dazu dienen, den Geschmack einer Speise während der Zubereitung zu verstärken.

Aromatische Kräuter können frisch oder getrocknet und in Gläsern aufbewahrt verwendet werden, während Gewürze ganz oder in Pulverform angeboten werden.

Darüber hinaus verfeinern Gewürzkräuter Gerichte, ohne den Geschmack vollständig zu verändern, während Gewürze viel stärker in das Gericht eingreifen. 

Einige gebräuchliche Gewürze sind Anis, Zimt, Koriander, Paprika, Safran, Chili usw. Zu den bekannteren Kräutern gehören Basilikum, Petersilie, Minze, Salbei, Oregano etc.

Rezeptideen mit Safran

Safran ist ein Gewürz, das von der im Herbst blühenden Pflanze Crocus Sativus stammt. Es kann in Pulverform oder als Narben vorliegen und wird in der Küche für Nudelgerichte, Soßen, Gemüsebeilagen, Suppen und sogar Desserts verwendet.

Wir schlagen Ihnen 3 Rezeptideen mit Safran in Stigmata vor, die Sie in verschiedenen Formaten auf unserem Portal finden.

  • Safranrisotto: Ein Klassiker, der vor allem in norditalienischen Haushalten nicht fehlen darf. Noch besser schmeckt er, wenn er mit selbstgemachtem Reis zubereitet und mit Steinpilzen, Wurst, Speck oder anderen Zutaten verfeinert wird, die gut zu diesem einzigartigen Gewürz passen
  • Kuchen mit Safran: ein weicher Kuchen, ideal zum Frühstück oder als Zwischenmahlzeit, der mit diesem Gewürz und Haselnussmehl zubereitet wird
  • Hähnchenstreifen mit Safran: ein zweites Gericht mit besonderem Geschmack, das mit einer Gemüsebeilage serviert werden kann
Finde mehr heraus

49 Artikel gefunden

1 - 12 von 49 Artikel(n)

Aktive Filter