FRN.0100.0200 FRN.0100.0200
search

Aktive getrocknete Mutterhefe "Criscente"

MOLINI RIGGI
3,59 €

Reingewicht: 200 g


Italien

Sizilien
Beschreibung

Criscente - Aktive getrocknete Mutterhefe

Diese getrocknete Hefe ist einfach zu verwenden, sie darf weder aufgelöst noch in Wasser reaktiviert werden, sondern muss direkt dem Mehl zugesetzt werden.

Kann in allen Rezepten anstelle der klassischen Hefe verwendet werden Brauhefe

CODE: FRN.0100.0200
EAN: 8034013292062
Ernährungswerte
Durchschnittswerte für 100 gr
Energie
290 kcal - 1213 kJ
Fette
2 g
davon gesättigt
0,5 g
Kohlenhydrate
50 g
davon Zucker
3,5 g
Eiweiß
18 g
Ballaststoffe
0 g
Salz
0,08 g
Zutaten

Dehydrierter Weizenmehlsauerteig, dehydrierte Bierhefe, Alpha-Amylase, Vitamin C.

Tipps und Kuriositäten des Tomolo

Wusstest du schon, dass Trocken-Sauerteig eine echt faszinierende Geschichte hat?

Trocken-Sauerteig ist ein Teig aus Mehl und Wasser, der von Hefen und Milchsäurebakterien gekonnt angesäuert wird, die dann die Fermentation einleiten. In Italien ist er unter verschiedenen Namen bekannt, wie saure Hefe oder Sauerteig. In Sizilien wird er traditionell „Criscente” genannt, was so viel wie „der Reiche” bedeutet. Damit wird die reiche gastronomische Geschichte der Region heraufbeschworen. Molini Riggi hat diesen Namen für seine Version des Sauerteigs gewählt.

Ideal für die Zubereitung von Pizza, Focaccia, Brioches und Brot zu Hause, mit vollem Geschmack und hervorragender Gärung, verbessert der Trocken-Sauerteig die Verarbeitbarkeit der Teige. Mit Bierhefe als Starter kann man den Teig in 3–4 Stunden gehen lassen, je nachdem, was man backen will und welches Mehl man verwendet. Das Produkt macht die hausgemachte Zubereitung nicht nur effizienter, sondern verleiht jeder kulinarischen Kreation auch einen authentischen Geschmack und lässt die alten Traditionen des Brotbackens wieder aufleben.

Es könnte Sie interessieren

Hier erfährst du, warum sich die Verwendung von dehydrierter aktiver Mutterhefe „Criscente” in deiner Küche lohnt.

Dehydrierte aktive Mutterhefe „Criscente” ist ein echtes Multitalent in der italienischen Küche. Dieses Naturprodukt, das durch die Fermentierung von Wasser und Mehl gewonnen wird, ist perfekt für die Zubereitung von Brot, Pizza und anderen Backwaren. Dehydrierte Mutterhefe ist länger haltbar als frische und lässt sich deshalb besser lagern. Außerdem schmecken die Backwaren mit dem getrockneten Aktivsauerteig „Criscente” einfach besser. Sie haben einen einzigartigen Geschmack und sind schön säuerlich. Dank ihrer aktiven Textur sorgt diese Hefe auch dafür, dass der Sauerteig besser arbeitet und die Endprodukte eine weiche, blättrige Struktur bekommen. Wenn du dich für „Criscente” Dehydrierte Aktive Mutterhefe entscheidest, kannst du sicher sein, dass deine italienische Küche Qualität, Geschmack und hervorragende Ergebnisse bekommt.

So verwendest du „Criscente” Dehydrierte Aktive Mutterhefe für perfektes Brot:

Dehydrierte Aktive Mutterhefe „Criscente” ist eine echt vielseitige Zutat, die sich perfekt für die Herstellung von perfektem Brot eignet. Als erstes muss der getrocknete Sauerteigstarter aktiviert werden. Dazu einfach eine kleine Menge Sauerteigstarter mit lauwarmem Wasser und Mehl mischen und ein paar Stunden lang stehen lassen. Sobald der Sauerteigstarter aktiv ist, kann er dem Brotteig zugefügt werden. Der getrocknete Sauerteig gibt dem Brot einen einzigartigen Geschmack und eine leichte, fluffige Textur. Es ist wichtig, die Anweisungen auf der Packung genau zu befolgen, um sicherzustellen, dass du den getrockneten Sauerteigstarter „Criscente” richtig verwendest und das beste Ergebnis bei der Zubereitung von selbstgebackenem Brot erzielst.